Tomaten – Scones

Let`s bake……
Mit der Zeit habe ich eine Vorliebe für britisches Gebäck entwickelt, ganz besonders haben es mir die Scones angetan. Die sind relativ schnell herzustellen.  Sie sind weder Brot noch Kuchen. Man kann sagen sie liegen dazwischen.

IMG_0732

Bei dieser Variante mit Tomaten, ist der italienische Einfluss unübersehbar. Ein Hauch von Knoblauch verfeinert die herzhaften Scones.
Die besondere Konsistenz von Scones erreicht ihr, indem ihr die Zutaten vorsichtig verarbeitet. Auf keinen Fall Kneten! Ich benutze eine Teigkarte , damit kann ich die Zutaten miteinander vermengen.

Zutaten ergeben ca. 20 – 25 Stück 3 cm Durchmessser
  • 200 g Mehl
  • 30 g kalte Butter
  • 1 TL Backpulver
  • Pfeffer nach Bedarf
  • 40 g Parmesan
  • 60 g Cheddar Käse kalt
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 6 getrocknete und in Öl eingelegte Tomaten
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Ei zum Bepinseln
Vorbereitung
Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf ca 170 Grad Umluft vorheizen.Tomaten auf Küchenpapier abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauchzehe pressen und den Käse raspeln. 
Zubereitung
Mit den Fingern die kalte Butter mit dem Mehl vermischen und die Tomatenstücke, den Käse, und den Knoblauch hinzufügen. Das Ei mit der Milch dazugeben und alles mit der Teigkarte zu einem Teig zusammenfügen. Vorsichtig kneten.
Die Arbeitsfläche mit Mehl besteeuen und mit den Händen einen ca 2 cm hohen Kreis formen. Mit einem Glas (Durchmesser 3 cm )Kreise ausstechen und auf ein Backblech legen. Anschließend mit dem Ei bepinseln und in den Backofen auf mittlerer Schiene schieben. Ca 12 Min.backen.
Dazu schmeckt ein Rotwein , ein Aperitif oder ein Glas Proseco.  Ihr könnt die Scones auch größer backen und dann mit Parmaschinken oder frischen Feigen belegen. Auch Gewürze wie Petersilie, Basilikum u.a. könnt ihr hinzufügen. 

IMG_0736

IMG_0738

Lasst Eurer Phantasie freien Lauf. 🙂
I.lona
Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: