Ahoi !!! Mürbeteig – Anker

Hallo Ihr Lieben,
Ahoi !!! Bei diesem schönen sonnigen Wetter verbringen bestimmt viele von Euch am Strand.. Bei Sonne , Sand und Meer kann man die Seele baumeln lassen.

Ist das Bild nicht schön, dass hat Jörg Herzog fotografiert .

Ich habe passend zum Strandwetter ein paar Anker gebacken, die neben Seele baumeln lassen auch noch für dass Wohlbefinden, nämlich „süüüüüs“da sind. Meine Ausstechform , die ich schon länger liegen habe, freute sich auch , dass sie benutzt wurde. 

20150820_201730

Diese schmackhaften einfachen Anker aus Mürbeteig schmückten am Freitag und Samstag im “ Laden by frauherzog“ den Tresen und konnten auch erworben werden. Vielleicht habt Ihr sie ja gesehen. Ich war da 🙂
Was ihr dazu braucht, ist nicht viel.
  • eine Ausstechform               IMG_1126
  • 1 Ei
  • 125 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • etwas Buttervanille Aroma
Den Ofen auf 180 Grad Ober – und Unterhitze vorheizen.
Die Zutaten alle miteinander vermengen und für 1/2 Stunde im Kühlschrank in Frischhaltefolie ruhen lassen.
Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit der Ausstechform „ Anker“ ausstechen. Ach, übrigens auch eine nette Dekoration auf einer Party .

20150820_201535

Viel Spaß wünscht Euch
I.Lona
Advertisements

Mit Tag(s) versehen: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: