Feurige Herzen mit Parmesan und feurigen Gewürzen

Nikolaustag 6. Dezember …Und was war in eurem Stiefel?
Solltet ihr nichts im Stiefel gehabt haben, dann bringe ich euch jetzt feurige Herzen , die ich  auf dem Blog bei Malus Köstlichkeiten entdeckt.

IMG_1702

IMG_1696

Sie sind feurig und passen gut zu einem Bierchen oder einem Weinchen….Gerade in dieser kuscheligen Vorweihnachtszeit. Die Gewürze runden dieses knusprige Gebäck ab .

IMG_1706

IMG_1694

 

 

Ihr verpasst was, wenn ihr sie nicht backt.
Zutaten (ca 25-30 Stück, je nachdem wie dick ihr sie ausstecht)
  • 60 g Mehl
  • 50 g gemahlene Pekannüsse
  • 60 g weiche Butter
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1/2 TL Chilliflocken
  • 1/2 TL Kräuter de Provence
  • 1 Messerspitze Salz
  • 60 g fein geriebenen Parmesan
  • 2 EL Wasser
Zum Bestreuen
  • ganze Pekannüsse
  • Chilliflocken
  • Fleur de Sel
Zubereitung
Die Nüsse und den aPrmesan fein reiben.  Die Butter mit dem Mehl und den Gewürzen , das Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Nüsse und Parmesan hinhzufügen und untermischen.
Den Teig für 1/4 Stunde in Frischhaltefolie im Kühlschrank ruhen lassen
Den Backofen auf 180  Ober und Unterhitze Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.Mit einem Ausstecher eurer Wahl (ich habe Herzen genommen ) ausstechen.
Auf den mit Backpapier ausgelegten Blechen im vorgeheizten Backofen ca 10. Min. backen .
IMG_1707 

IMG_1704

Das Gebäck gut auskühlen lassen und in einer Dose aufbewahren, wenn noch welche da sind. 🙂
Noch einen gemütlichen 2 . Advent und ich werde gleich noch welche davon vernaschen.
I.Lona
Advertisements

Mit Tag(s) versehen:

2 Kommentare zu “Feurige Herzen mit Parmesan und feurigen Gewürzen

  1. MaLu's Köstlichkeiten 9. Dezember 2015 um 7:48 Reply

    Liebe Ilona,
    Die feurigen Herzen sind dir ja perfekt gelungen 😊. Sie sind wirklich eine schöne Abwechslung zwischen all den süßen Plätzchen, nicht wahr?
    Ganz liebe Grüße
    Maren

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: