Blueberry – Cupcakes

Moin , Moin
Cupcakes, die glücklich machen. Bunt, lecker und unwiderstehlich süß. Sie schmücken die Kaffeetafel oder aber auch die gemütliche Teestunde. Ich habe sie für Jörg und Susanne Herzog gebacken. In ihrem  “ Laden“ wurden sie diesen Samstag zur Verköstigung angeboten. Ich hoffe, sie haben geschmeckt :-).

IMG_1014 (1)

 

IMG_1010
Das Geheimnis dieser Cupcakes ist ein aromatischer Teig und ein cremiges Topping mit saftigen Blaubeeren, Frischkäse und ein wenig Lebensmittelfarbe..

Klein, lila und hübsch sehen die runden Beeren aus. Und was sie ganz besonders auszeichnet, sind ihre wertvollen Mineralstoffe . 
Auf zum Rezept für 12 Stück
  • Förmchen
  • 1 Muffinblech
  • 200 g frische Heidelbeeren
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 TL abgeribene Schale von 1 Bio Zitrone
  • 1 Ei
  • 120 G Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 125 g Butter
  • 200 ml Buttermilch
Zubereitung
Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. In die Vertiefungen des Muffinsblech die Förmchen hineinlegen. 
Mehl, Backpulver, Natron und die abgeriebene Zitrone miteinander vermischen. Das Ei, den Zucker, die Buttermilch, Vanillezucker und Butter hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Heidelbeeren unterheben.
Den Teig in die Förmchen geben. Ca. 2 /3 der Form befüllen, sie werden beim Backen größer.
Bei Umluft 160 Grad ca. 20 – 25 Min. backen. Vor dem Verzieren die Cupcakes gut auskühlen lassen.
Topping
  • 80 g Puderzucker
  • 100 g weiche Butter
  • 200 g Frischkäse
  • 150 g Blaubeeren (und noch Beeren für die Dekoration)
  • Lila Lebensmittelfarbe
Die Blaubeeren pürieren . Puderzucker sieben und mit dem Frischkäse und der Butter cremig schlagen. Das Püree dazugeben und mit Lebensmittelfarbe bis zum gewünschten Farbton vermischen. Die Creme für 10 – 15 Min. in den Kühlschrank stellen .
Mit einem Spritzbeutel die Cakes dekorieren und servieren.

IMG_1009

 

Ich hoffe ihr hattet einen wunderschönen Sonntag bei strahlendem Sonnenschein. Was am Sonntag den Kaffeetisch schmückte verrate ich euch bald. Ich kann nur sagen Blaubeeren…:-) . Denn ich war im Pflückrausch auf einem Blaubeerenfeld. 
Liebste Grüße 
I.Lona
Advertisements

Mit Tag(s) versehen:

2 Kommentare zu “Blueberry – Cupcakes

  1. Susanne 9. August 2015 um 21:16 Reply

    😋 lecker waren die kleinen Dinger 😍

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: